50 Jahre Sinfonieorchester Bergisch Gladbach: Festkonzert am 12. Mai

Das Sinfonieorchester Bergisch Gladbach wurde 1968 gegründet und feiert 2018 sein 50. Bestehen. Es verbindet Profimusiker und passionierte Musikliebhaber und hat sich unter Leitung des Dirigenten und Konzertpianisten Dr. Roman Salyutov zu einem der führenden Musikvereine dieser Art entwickelt. Konzerte und Opern, Zusammenarbeit mit Solisten aus verschiedenen Ländern sowie nationale und internationale Kulturprojekte zeichnen das Leben des Orchesters aus. Im Jubiläumsjahr debütieren die Musiker in der Tonhalle Düsseldorf und laden zum feierlichen Programm „Beethoven für Alle!“ ein. Gastsolist ist Daniel Austrich (Berlin) – ein Geiger mit Weltkarriere und Mitglied des „Michelangelo String Quartet“. Debüt in der Tonhalle Düsseldorf anlässlich des

Den ganzen Artikel lesen

Verein Rittergut Orr lädt zum Frühlingsfest mit Jugend-musiziert-Preisträgern

Der Förderverein Rittergut Orr e.V. lädt am Sonntag, den 8. Ápril 2018 zum alljährlichen Frühlingsfest ein: 12:00 Uhr (Einlass 11:30) beginnt das Fest mit der Matinee im Herrenhaus, bei der Preisträger von Jugend Musiziert auftreten. Ab 14.00 Uhr  wird es einen Märchenparcours geben, Bogenschießen wird angeboten und die rollende Waldschule wird Vorort sein. Ebenso zu Gast wird die Falknerei Bergisch Land sein die mit spektakulärer Flugschau um 15.00 Uhr startet. Im Herrenhaus findet eine Ausstellung Historischer Waffen statt. Die Imkerei wird vorgestellt. Führungen durch den Park und das Herrenhaus geben Einblick in die Geschichte des Anwesens. Livemusik schafft eine entspannende Atmosphäre und auch

Den ganzen Artikel lesen

Bach-Verein Köln bringt Brittens „War Requiem“ nach Köln, Wroclaw und Berlin

Nachdem viele in Mitteleuropa sich nach einer vergleichbar langen Friedenszeit kaum noch vorstellen konnten, dass der Prozess eines immer näher zusammenrückenden und vereinten Europas nicht mehr umkehrbar sei, sind in den vergangenen Jahren in fast allen Ländern des Kontinents Nationalismus, Separatismus und rechtes Gedankengut wieder erstarkt, teilweise bis in die Regierungen der Länder hinein. Eine Auseinandersetzung mit Krieg und Nationalismus erscheint uns heute so wichtig wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Völkerverständigung ist der wichtigste Weg, um Frieden in Europa zu sichern. Der Bach-Verein Köln und niemand Geringeres als das Bundesjugendorchester, »Deutschlands jüngstes Spitzenorchester«, bringen Anfang April Benjamin Brittens wohl wichtigstes

Den ganzen Artikel lesen

Capella Quirina Neuss und Schönhausen Chor Krefeld mit Johannes-Passion am 21. März in Neuss

Beide Chöre haben intensiv geprobt und freuen sich nun auf die Konzerte am kommenden Mittwoch und am Palmsonntag vor möglichst vielen Zuhörern. Unter der Leitung von Joachim Neugart singen der Kammerchor Capella Quirina Neuss und der Schönhausen-Chor Krefeld: Mittwoch, 21. März um 20 Uhr, Quirinusmünster Neuss Johann Sebastian Bach: Johannes-PassionExakt am Tage des 333. Geburtstags von Johann Sebastian Bach erklingt seine große Passion. Unter der Leitung von Münsterkantor Joachim Neugart singt der Kammerchor Capella Quirina Neuss, das  Orchester NORDRHEIN BAROQUE spielt auf historischen Instrumenten. Als Evangelist ist Andreas Post, weltweit einer der Besten seines Fachs, zu hören. Außerdem singen Dorothea

Den ganzen Artikel lesen

Tagung Kirchenmusik in den Gemeinden am 21.-22. Juni in Düsseldorf

Der Entwicklung geistlicher Musik in den kirchenmusikalischen Zentren galt schon manche Tagung und manche Publikation. Weniger Augenmerk gilt oft der Kirchenmusik in den Gemeinden und ihrer realen Praxis. Ein ökumenisches Symposion soll nun Entwicklungen in den Kirchengemeinden aufzeigen, aktuelle Probleme benennen und zukunftsorientierte Lösungen suchen. Hierzu geben Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, Aktive aus katholischen und evangelischen Gemeinden sowie Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen kurze Berichte und Statements, die im weiteren Tagungsverlauf diskutiert und weiterentwickelt werden. Das Symposion unter dem Titel „Kirchenmusik in den Gemeinden“  findet statt am 21. und 22. Juni 2018 Beginn Donnerstag 11.00 Uhr Ende Freitag  um  15.30 Uhr im Maxhaus, Schulstr.

Den ganzen Artikel lesen