Workshop „Klezmer Jazz Improvisation“ am 17. März in der Musikschule Marl

Workshop „Klezmer Jazz Improvisation“ in der Musikschule Marl Termin: Samstag, 17. März von 10:00-15:00 Uhr

Ort: Musikschule Stadt Marl, Westfalenstraße 68A, 45770 Marl

Workshop „Klezmer Jazz Improvisation“ Für alle Instrumente!

Gemeinsam begegnen wir Melodien und Rhythmen der Klezmermusik, der orientalischen Musikwelt und des Jazz. Anhand der musikalischen Themen lernen wir Skalen und verschiedene gerade und „krumme“ Rhythmen kennen.

Mit Hilfe der vor Beginn des Kurses versandten Noten und Skalen lernen die Teilnehmer, wie man über diese Musik improvisieren kann und sich dabei – auch als Improvisations-Anfänger – schnell vom Notenbild löst. Weitere Schwerpunkte neben der Improvisation können auch Tongebung, Phrasierung und musikalisches Timing innerhalb dieser Musik sein.

Die Teilnehmer erhalten das Notenmaterial vor dem Kurs per Email.

Voraussetzung: ab 4 Jahre Spielerfahrung.

Improvisationserfahrungen sind nicht notwendig. Der Kurs ist nicht altersbeschränkt und richtet sich an Schüler, Studenten, Musiklehrer und Berufsmusiker.

Kosten: 60,00 €  / 50,00 € ermäßigt für Schüler/Studenten

Anmeldung bis 1. März 2018 an der Musikschule der Stadt Marl, bitte per E-Mail an: susanne.raute@marl.de

Alle Blasinstrumente, Streicher, Schlag- und Zupfinstrumente sind dazu eingeladen, an diesem Workshop teilzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


1 + 8 =