Der Blasmusikverband NRW stellt am 5. Mai seine neue Bläserphilharmonie NRW im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Kleve vor


Am 5. Mai stellen Herbert Krey, Präsident des Blasmusikverbands NRW (BVN), und sein Geschäftsführer Georg Arntz die Bläserphilharmonie NRW im Freiherr-vom Stein-Gymnasium Kleve vor. Die Bläserphilharmonie NRW, ein Auswahlorchester des Verbands, wird von Wolbert Baars aus Kalkar-Wissel geleitet, die Organisation liegt in den Händen von Thomas Hermsen aus Kranenburg. Blasmusiker aus ganz NRW können sich für die Projekte anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.
Es hat sich ein Organisationsteam aus Musikern gebildet, das zwei Projekte für Frühjahr und Herbst 2013 vorbereitet hat. Bald fängt das Projekt „Frühjahr 2013 mit dem BVN“ an. Der erste Probentag ist am 06. April 2013. Das Anmeldeformular und weitere Informationen gibt es auf der Homepage http://www.blasmusik-nrw.de oder per e-mail: Thomas.Hermsen@gmx.de.
Das 1. Konzert findet am 05. Mai 2013, um 17:00 Uhr im Freiherr-vom-Stein Gymnasium in Kleve statt.

3 Kommentare bis “Der Blasmusikverband NRW stellt am 5. Mai seine neue Bläserphilharmonie NRW im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Kleve vor”

  1. Manfred Grunenberg sagt:

    Eine Frage: Ist die Bläserphilharmonie NRW ein ganz neues Ensemble oder ist die „Vorstellung“ der Neustart der Arbeitsphase eines bereits bestehenden Ensembles? Gibt es ein Vorläufer-Ensemble? Ich kann das aus der Meldung nicht ganz sicher entnehmen.
    Auf jeden Fall, lieber Herbert, eine tolle Sache – so der so.
    Grüße
    Manfred Grunenberg

  2. Antje Valentin sagt:

    Lieber Herbert Krey, der Name Bläserphilharmonie NRW klingt etwas verwirrend – wir haben doch schon eine Junge Bläserphilharmonie? Wäre es nicht sinnvoll, durch eine deutlichere Unterscheidung der beiden Namen auch eine klarere Wiedererkennung zu ermöglichen? Zum Beispiel Bläserphilharmonie des Blasmusikverbands NRW?
    Ich würde das begrüßen! Herzliche Grüße
    Antje Valentin

  3. Lieber Manfred,
    die Bläserphilharmonie ist die frühere Euregio-Bläserphilharmonie. Es ist ein Weiterführen mit Trennung der musikalischen Leitung (Wolbert Baars) und der Planung und Vorbereitung (Thomas Hermsen) der Projekte und Workshops des Blasmusikverbandes NRW.
    Mit musikalischen Grüssen
    Thomas Hermsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


7 + 1 =