KIRCHENKONZERT mit Bernhard Bücker

Konzert in der Pauluskirche Heisingen –
Bernhard Bücker gemeinsam mit dem
Akkordeon-Orchester 1980
Dinslaken/Oberhausen e.V.

!!ACHTUNG!!     TERMIN-AKTUALISIERUNG

Konzertbeginn: 17:00 Uhr

 

Bernhard Bücker und das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V. gastieren am 14. April 2013 gemeinsam in der Pauluskirche in Essen-Heisingen. Konzertbeginn ist 17.00 Uhr.

 

Gemeinsam mit dem Dinslakener Pianisten Bernhard Bücker, dessen Einladung das Orchester gerne gefolgt ist, wird das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V. am Sonntag, 14. April um 17:00 Uhr in der Pauluskirche der evangelischen Kirchengemeinde Essen-Heisingen ein abendliches Kirchenkonzert veranstalten.

Werke verschiedener Epochen

Das Orchester wird unter anderem das Konzert d-Moll für Solo und Orchester von Alessandro Marcello, einem Zeitgenossen von Johann Sebastian Bach, zu Gehör bringen.

Das Akkordeon und Klavier sich kammermusikalisch gut ergänzen, werden Bernhard Bücker am Klavier und Johannes Burgard am Akkordeon mit der Prélude, Fugue et Variation op. 18 von César Franck unter Beweis stellen.

Ferner werden Orchester und Pianist Werke von Astor Piazzolla aufführen.

 

Musikalischer Abschluss

Als besonderen Höhepunkt des Konzertes haben sich die Akteure eine in der Konstellation nicht gerade typische Aufführung einfallen lassen. Das von Johannes Burgard geleitete Orchester wird den Pianisten Bernhard Bücker bei George Gershwins Rhapsody in Blue begleiten.

Weitere Infos unter: http://www.facebook.com/AkkDinOb1980

 

Hier finden Sie dass Programm und Informationen zum Veranstaltungsort:

KIRCHENKONZERT mit Bernhard Bücker